TC Waldmohr

Am Wochenende war der TC Waldmohr mit 5 Mannschaften aktiv.

Den Auftakt machten die Jungen U15 – Spielgemeinschaft mit Brücken – bereits am Freitag. Leider war die Mannschaft aus Zweibrücken für unser Team zu stark, die Jungs verloren mit 0.6

Am Samstag konnten die Herren 40 Ihr Auftaktmatch gegen Waldhambach/Insheim mit 6:3 gewinnen. Dabei punkteten Steffen Keller, Daniel Roth und Markus Traudt im Einzel, Stephan Meisinger / Markus Traudt, Steffen Spies/Steffen Keller und Eric Farries/Daniel Roth gewannen dann alle Doppel. Auf dem Foto das erfolgreiche Team

Die Herren 50 konnten auch ihr zweites Spiel gewinnen. Gegen Althornbach erreichte das Team wie im Vorjahr ein 5:4.  Günter Hahnenwald, Jörg Krupp, Patrik Becker und Dieter Fell sorgten für eine Führung nach den Einzelspielen, Patrik Becker und Dieter Fell gewannen dann auch noch ihr Doppel.

Beide Teams sind übrigens aktuell Tabellenführer!

Der Sonntag war dann aus Waldmohrer Sicht nicht mehr so erfolgreich: Die Herren 1 verloren gegen Maudach mit 0: 6, die Damen 1 konnten aus Frankenthal auch keine Punkte mitbringen. Hannah Finken gewann Ihr Einzel, Ann Kristin Gregor und Julia Bauer holten noch ein Doppel zum Endstand von 2: 7.

Bereits am Mittwoch geht es weiter, folgende Partien stehen an: